Warum Wärmedesign?


  • 10 Jahre Garantie auf Funktion der Heizelemente
  • Alles aus einer Hand
  • Eigene Herstellung
  • Ihr Partner seit 1977

 

 

Einsatz für Natursteinheizungen:

  • Vollheizung im Haus oder für einzelne Räume mit Heiztarif
  • Ergänzungsheizung - Direktheizung mit Teilspeicherheizung
  • Beheizung einzelner Räume in der Übergangszeit
  • In Verbindung mit Lüftungsanlagen bzw. Kachelofen, Schwedenofen, etc. -> EnEV konform
  • Mobilität bei Mietwohnung
  • Wärme dekorativ als Teil der Wohnung
 

Fazit:

Bei der Entscheidung für eine neue oder zu renovierende Heizung sollte man zunächst drei wesentliche Punkte berücksichtigen: Jedes Heizsystem hat unter ökologischen, wirtschaftlichen und energiepolitischen Aspekten Vor- und Nachteile. Wer heute vor der Wahl des Heizsystems steht, sollte daher frei und unbelastet von möglichen Vorurteilen entscheiden, mit welcher Technik in der individuellen Bedarfssituation vor allem Nutzen und Wirtschaftlichkeit optimiert werden. Wird eine komfortable und bei den Gesamtkosten besonders günstige Heizung gewünscht, ist die dezentrale Elektrowärme oftmals die richtige Wahl.